Test Olight M21: Olight OL-M21 X LED Taschenlampe Warrior

Testbericht veröffentlicht am 26. November 2012 von Rolf Meinzer
Author Gravatar Rolf Meinzer

Über den Autor: Rolf Meinzer ist Mitte 20 und ein begeisterter Gamer. Als Technik-Freak testet Rolf Spiele, Konsolen und alle möglichen Technik-Gadgets. Für uns testet Rolf aktuell Taschenlampen. In seiner Freizeit verbringt Rolf viel Zeit im Fitness-Studio und beim Joggen im Wald. Kontakt über Twitter: http://twitter.com/GamingStern


Olight OL-M21 X LED Taschenlampe Warrior

Test Olight M21: Olight OL-M21 X LED Taschenlampe Warrior

Testbericht Taschenlampen: LED Taschenlampen Test von Rolf Meinzer

Die Olight M21 X Warrior LED Taschenlampe ist das Nachfolgemodell der bekannten Olight M21. Die LED Taschenlampe leistet nun maximal 600 Lumen. Im Gegensatz zum Vorgängermodell ist der Kopf der M21 X nun ein wenig größer. Der Body der LED Taschenlampe wurde vom Hersteller unverändert übernommen. Das helle Licht spendet eine SST-50-LED als Leuchtmittel. Der Body der Taschenlampe und der Reflektor bestehen aus Aluminium und sind hitzebeständig.

Olight OL-M21 X LED Taschenlampe Warrior

Testbericht Olight OL-M21 X LED Taschenlampe Warrior

Olight OL-M21 X LED Taschenlampe Warrior

Die Stromlieferung erfolgt über zwei CR123A-Batterien, wobei auch ein Akku verwendet werden kann, die in unserem Taschenlampen Test eine der Batterien vergleichbaren Leistung erbracht haben. Die Lampe ist in drei verschiedene Leuchtstärken einstellbar und hält was sie verspricht. Mit ihrer maximalen Power macht sie die Nacht für über eine Stunde zum Tag. Bei der Anstrahlung einer weißen Wand blendet das Reflektorlicht auf einer Entfernung von über einem halben Meter immer noch die Augen. Ein Selbstversuch ist nicht zu empfehlen. Eine Beleuchtung von 200 Lumen ist bei immerhin drei Stunden und 45 Minuten möglich. Mit 20 Lumen leuchtet die 14,5 Zentimeter große Lampe, die überaus handlich ist, immerhin 36 Stunden.
Der Hotspot lässt keine störenden Ringe erkennen, wie das bei gewöhnlichen Taschenlampen leider oft die Regel ist. Der Reflektor und die lupenreine Linse aus Glas gewährleisten schon ab wenigen Metern eine einwandfreie, gleichmäßige Beleuchtung des angestrahlten Bereiches. Um eine drohende Überhitzung zu vermeiden, regelt die M21 die höchste Stufe bei Bedarf automatisch herunter.


Olight OL-M21 X LED Taschenlampe: Aktuell bei Amazon am Günstigsten

Technische Daten

  • 3 Leuchtmodi, maximal 600 Lumen
  • Stromversorgung mittels 2x CR123 oder 1x 18650
  • Wasserdicht nach IPX-8
  • Überhitzungsschutz

 

Lieferumfang der Olight OL-M21 X

  • Olight M21 Version X inkl. Holster
  • Lanyard
  • Batteriemagazin
  • Metallring für die Demontage des Clips
  • Ersatz Gummischalter
  • Ersatz O-Ringe
  • 2x CR123 A Lithium Batterien

Gebrauch der Olight M21 X Warrior

Zum Einschalten wird ein Forward-Clicky in der Tailcap verwendet. Dieser Clicky ermöglicht auch das Geben von Lichtsignalen, wodurch eine Verständigung mit Hilfe des Morsealphabetes auch über größere Entfernungen möglich ist. Da die Lampe mit einer Memoirefunktion ausgestattet ist, schaltet sie in der gleichen Art und Weise wieder ein, in der sie zuletzt eingeschaltet war. Um ein unbeabsichtigtes Einschalten zu verhindern, kann der Tailcap auch gelöst werden.
Die Tasche der M21 X Warrior, die nicht extra als Zubehör erworben werden muss, besitzt nicht nur zwei kleine Täschchen für Ersatzbatterien oder den Akku. Sie gestattet auch noch die Bedienung der Leuchte am Schalter, ohne dass die Lampe herausgenommen werden muss, was unseren Testern sehr positiv aufgefallen ist.

Die Olight M21 X ist eine Lampe mit sehr viel Leuchtkraft. Vielleicht hätte man in der mittleren Stufe die Helligkeit etwas höher als 200 Lumen ansetzen können, aber hier gehen die Meinungen auseinander. Das Vorgängermodell Olight M21 und die neue M21 X sind Outdoor ein unentbehrlicher Begleiter für das Militär, Jäger, Camper oder ähnliche Abenteurer geworden. Der am Lampenkopf angebrachte äußerst stabile Silberring hat schon in manchen Notsituationen als Werkzeug gedient. In Anbetracht der Leuchtkraft und Verarbeitung ist das Preis-/Leistungsverhältnis dieser Lampe völlig in Ordnung.

VN:F [1.9.22_1171]
War dieser Testbericht Taschenlampen informativ? Bitte bewerte diesen Test:
Rating: 4.0/5 (2 votes cast)

Test Olight M21: Olight OL-M21 X LED Taschenlampe Warrior, 4.0 out of 5 based on 2 ratings

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*


7 + 1 =