Klarus LED Taschenlampen

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Klarus LED Taschenlampen

Klarus Lighting Technologie ist ein chinesischer Hersteller von state-of-the–art Taschenlampen und mobiler Beleuchtungstechnik aus Shenzen (China). Das Unternehmen wurde im Juni 2011 gegründet. Klarus LED-Taschenlampen eignen sich für die Verwendung beim Camping, Geocaching und für Sicherheitsdienste, Jäger und Polizisten.

Die Produktpalette von Klarus ist eine preiswerte Alternative für alle, die sich viel Licht zum bezahlbaren Preis wünschen. Für Beruf und Freizeit sind Klarus LED-Taschenlampen witterungsbeständig und robust. Sie gehören ins Equipment, wenn man sich nicht auf No-Name Beleuchtungstechnik verlassen möchte, sondern eine zuverlässige Taschenlampe braucht. Die Benutzung ist auf gewerbliche Zwecke abgestimmt, sodass auch die Ansprüche von privaten Nutzern bei der Bedienung einer Klarus LED-Taschenlampe abgedeckt sind. Klarus führt für seine LED-Taschenlampen Akkus, Lenkerhalterungen zur Montage am Fahrrad, Strike Bezels und Kabelschalter zur Bedienung über das iPhone als Zubehör. Ladehalterungen, Schutzhüllen und Batterieboxen, Farbfilter und unterschiedliche Befestigungen erhöhen den Einsatzbereich von Klarus LED-Taschenlampen. In den meisten Klarus LED-Taschenlampen ist das IST-Schutzsystem verbaut, dass die Lichtleistung bei Erwärmung herunter regelt, um eine Überhitzung zu vermeiden.

Klarus X und FH-Reihe

Klarus Taschenlampen mit dem „X“ in der Produktbezeichnung zeichnen sich als taktische Modelle aus, die optional mit einem Farbfilter ausgestattet sind. Die Klarus LED-Taschenlampe 360X1 ist eine taktische Taschenlampe mit zwei Grundeinstellungen, dem taktical Modus und dem Grundmodus. Der mittige Hauptschalter der Taschenlampe wird mit dem Ringschalter der XT-Serie umgeben, der gleichzeitig als Modischalter fungiert. So kann ein Wechsel der Leuchtstufen erfolgen, egal wie die Taschenlampe gehalten wird. Die Modi werden am Hauptschalter geschaltet. Anders als bei der größeren Klarus 360X3 besitzt die 360X1 keinen zweiten Seitenschalter, sondern eine mehrfarbige LED, die den Ladestand mit den Farben Grün (100 Prozent), Orange (30-70 Prozent) und Rot (unter 30 Prozent) anzeigt. Beim Modell X3 ist an der gleichen Stelle ein Schalter verbaut, der einerseits die farbige LED, die den Ladeanstand anzeigt, aufweist und der anderseits die Lampe sperrt. Bei der X3 lässt sich Strobe auch bei ausgeschalteter Lampe aktivieren. Beide Klarus LED-Taschenlampen sind mit dem ICS-Ladesystem für das Laden über USB ausgestattet. Die X1 kann mit zwei 16340 Lithium Akkus oder mit zwei CR123 Lithium Batterien betrieben werden. Gleiches gilt für die X3. Bei beiden Modellen dient der Edelstahlbezel im Notfall als Glasbrecher. Auf den Tactical Ring (Zigarrengriff) wurde bei beiden LED-Taschenlampen verzichtet. Der gravierendste Unterschied beider Modelle zeigt sich aufgrund der verbauten LEDs in der Lichtleistung. Diese liegt bei der X1 bei 1800 Lumen und bei der X3 bei 3200 Lumen.

Übersicht Klarus 360X1, 360X3, FH10 und Klarus FX10

Bild
NameKlarus 360X1Klarus 360X3Klarus FH10Klarus FX10
HerstellerKlarusKlarusKlarusKlarus
Max. Leuchtkraft1800 Lumen3200 Lumen700 Lumen1000 Lumen
Leuchtmittel1x Cree XHP35 HD E41x Cree XHP70.2 P21x Cree XP-L HI V3 (weiß), Cree XP-E2 P4 (rot), Osram LT CP7P (grün)1x Cree XP-L HI V3
GehäuseLuftfahrtaluminiumlegierungLuftfahrtaluminiumlegierungLuftfahrtaluminiumlegierungLuftfahrtaluminiumlegierung
Energieversorgung1x 18650 oder 2x CR123a1x 18650 oder 2x CR123a1x 18650 oder 2x CR123a1x 18650, 2600 mAh
Integrierter LadeportMicro USBMicro USBMicro USB
WasserdichtIPX8IPX8IPX6IPX8
Maße L/D/K141,8 x 27 x 29 mm153 x 27,2 x 41 mm180 x 25,4 x 49 mm140 x 25,4 x 35 mm
Gewicht (ohne / mit Batterien)113g / -140g / -265g / -115g / -
Amazon-Preis:*EUR 99,95EUR 109,95EUR 103,90EUR 99,95
BedienungsanleitungBedienungsanleitung Klarus 360X1Bedienungsanleitung Klarus 360X3Bedienungsanleitung Klarus FH10Bedienungsanleitung Klarus FX10

Die FH-Reihe von Klarus bietet erweitertes Sehen für Profis. Die FH 10 ist eine LED-Taschenlampe mit farbiger Linse. Klarus verwendet keine Farbfilter, sondern drei LEDs und eine asphärische Linse. Die rote und die grüne LED sitzen neben der mittigen weißen LED. Jede LED ist durch Drehen des Lampenkopfes fokussierbar und einzeln schaltbar. Die weiße Cree besitzt eine hohe Reichweite, aber keinen Dom. Dadurch eignet sich die FH10 für die Jagd. Die Taschenlampe ist mit einer Hand bedienbar. Zur Ausstattung gehört ein doppelt gefederter Akku, der Stöße abfängt. Auf den Strobe-Modus wurde verzichtet. Die FX10 hat als fokussierbare Klarus LED-Taschenlampe viele Merkmale der XT 11X. Sie besitzt 4 Leuchtstufen und zwei Grundeinstellungen, den Outdoor-Modus oder den taktischen Modus, bei dem direkt zu Strobe gewechselt wird. Während bei der FH10 Batterien oder Akkus nicht zum Lieferumfang zählen, sind bei der Klarus FX10 der 2600mAh Lithium Akku, das Ladekabel, ein Holster und ein Lanyard im Lieferumfang enthalten.

Klarus G und MI-Reihe

Die Klarus G-Reihe, optional wiederaufladbar, zeichnet sich durch lange Laufzeiten aus. G10 ist eine universelle LED-Taschenlampe mit Seiten- und Heckschalter. Der Seitenschalter zeigt gleichzeitig den Ladestand an. Die LED-Taschenlampe besitzt einen Memory-Mode, der die zuletzt gewählte Leuchtstufe einschaltet und einen Turbomode, der sich durch das lange Drücken eines Schalters aktivieren lässt. Die kurzzeitig höhere Lichtleistung lässt sich aus jeder Leuchtstufe heraus aktivieren. Die G10 besitzt einen Orange-Peel-Reflektor, der mit der eingebauten Cree HHP35 HD für eine gute Ausleuchtung und eine große Reichweite sorgt. Zum Lieferumfang der Mini-Taschenlampe gehören Akku, Holster, ein abnehmbarer Clip und ein Lanyard. Die G10 EDC leistet wie die G10 1800 Lumen. Allerdings besitzt sie anstatt der Cree XHP35 HD eine Cree XHP35 E4, die effizienter als die Cree der G10 gilt. Sonst ist die Ausstattung der kleinen handlichen EDC (Everery-Day-Carry) Taschenlampe gleich. Die G10 EDC ist mittels Micro-USB aufladbar. Der Anschluss unterstützt die Schnellladung.

Übersicht Klarus G10, G10 EDC, MI7 Ti mini und Klarus ST15R

Bild
NameKlarus G10Klarus G10 EDCKlarus MI7 Ti miniKlarus ST15R
HerstellerKlarusKlarusKlarusKlarus
Max. Leuchtkraft1800 Lumen1800 Lumen700 Lumen1200 Lumen
Leuchtmittel1x Cree XHP35 HD1x Cree XHP35 HD E41x Cree XP-L HI V31x Cree XP-L HD V6
GehäuseLuftfahrtaluminiumlegierungLuftfahrtaluminiumlegierungTitan-LegierungLuftfahrtaluminiumlegierung
Energieversorgung1x 18650 oder 2x CR123a1x 18650 oder 2x CR123a1x AA oder 1x 14500 Akku1x 18650 oder 2x CR123a
Integrierter LadeportMicro USBMicro USBneinMicro USB
WasserdichtIPX8IPX8IPX8IPX8
Maße L/D/K120,1 x 24,5 x 25,6 mm120,1 x 24,5 x 25,6 mm142 x 25,4 x 33 mm
Gewicht (ohne / mit Batterien)80,2g / -80,2g / -40g / -106g / -
Amazon-Preis:*EUR 79,90EUR 89,95Derzeit nicht verfügbar
BedienungsanleitungBedienungsanleitung Klarus G10Bedienungsanleitung Klarus MI7 Ti miniBedienungsanleitung Klarus ST15R

Die MI-Reihe umfasst Klarus Minitaschenlampen. Sie werden am Schlüsselbund getragen und besitzen optional eine magnetische Endklappe. Die M7 TI LED-Mini-Taschenlampe besitzt mit einer Länge unter 9 cm drei Leuchtstufen und zwei Blinkmodi. Die Schlüsselbund-Taschenlampe hat einen Kopfdurchmesser von 19 cm. Die eingebaute Lock-out Funktion schützt die LED-Mini-Taschenlampe vor unbeabsichtigtem Einschalten. Die Klarus Minitaschenlampe bestätigt die Funktion durch kurzes Aufleuchten. Den Ladestand der Batterie zeigt die Taschenlampe durch mehrmaliges Aufleuchten über langes Drücken des Schalters an. Die ST15 R zählt bei Klarus zu den wiederaufladbaren Taschenlampen für Fahrzeuge. Sie besitzt einen taktischen Endschalter für die Bedienung. Die Lichtwahl erfolgt über den Seitenschalter, der entsprechend lange gedrückt werden muss. Eine praktischer Erfindung ist der Edelstahlring am an der Endkappe. Er dreht sich mit, wenn der Schlüssel im Schlüsselloch gedreht wird.

Klarus XT-Reihe

Die XT-Reihe umfasst bei Klarus eine Lichtleistung zwischen 1100 und 3200 Lumen, den taktischen Dualswitch und optionale Farbfilter. Die XT1A verfügt in der Version 2018 über eine Cree XP-L HD V6 mit 1000 Lumen. Die beachtliche Leistung wird aber nach drei Minuten automatisch mit dem Überhitzungsschutz auf 300 Lumen gedrosselt. Zudem verfügt die LED-Minitaschenlampe über einen taktischen Modus mit drei Leuchtstufen und Stroboskop und über den Outdoormodus mit drei Leuchtstufen und der SOS-Funktion. Das Umstellen der Modi erfolgt mittels einer LED im Lampenkopf. Sie zeigt zudem den Ladezustand an. Die X1 C verfügt über die Doppelschaltertechnik mit einem größeren Hauptschalter und einem kleineren Modusschalter von der XT11S oder der XT12, die eine Verwechslung ausschließen. Der Buchstabe „T“ steht für den Stroboskopmodus. Die XT2 CR kam 2017 als taktische Taschenlampe und als Weiterentwicklung der XT2C mit Akku auf den Markt. Die Minitaschenlampe hat eine Lichtleistung bis 1600 Lumen. Neu ist die integrierte Ladetechnik. Der mitgelieferte Akku kann in der LED-Taschenlampe geladen werden.

Übersicht Klarus XT1A, Klarus XT1C und Klarus XT2CR

Bild
NameKlarus XT1AKlarus XT1CKlarus XT2CR
HerstellerKlarusKlarusKlarus
Max. Leuchtkraft1000 Lumen1000 Lumen1600 Lumen
Leuchtmittel1x Cree XP-L HD V61x Cree XP-L HD V61x Cree XHP35 HD E4
GehäuseLuftfahrtaluminiumlegierungLuftfahrtaluminiumlegierungLuftfahrtaluminiumlegierung
Energieversorgung1x 14500 Akku oder 1x AA1x 16340 oder 1x CR123A1x 18650 oder 2x CR123a
Integrierter LadeportAkku mit USB AnschlußAkku mit USB AnschlußMicro USB
WasserdichtIPX8IPX8IPX8
Maße L/D/K107,7 x 22,8 x 22,7 mm94,4 x 22,7 x 25,1 mm139 x 25,4 x 25,6 mm
Gewicht (ohne / mit Batterien)61,5g / -56,1g / -88,5g / -
Amazon-Preis:*EUR 59,95EUR 59,95EUR 89,95
BedienungsanleitungBedienungsanleitung Klarus XT1ABedienungsanleitung Klarus XT1CBedienungsanleitung Klarus XT2CR

Mit der XT11 Upgrade verfügt die XT11 nun über mehr Lichtleistung. Sie wurde von 820 Lumen auf 1060 Lumen gesteigert. Die Klarus LED-Taschenlampe XT11 X wird jedoch schon durch die neuere 360X3 ersetzt, die als bessere XT11 X gilt. Die XT11 S vereint Klarus Spitzentechnik. Sie kommt dort zum Einsatz, wo eine schnelle und sichere Handhabung und eine Einhandbedienung mit dem Doppelschalter erforderlich sind. Dabei ist der Hauptschalter größer, sodass es keine Verwechslungen gibt. Als neues Feature beinhaltet der Seitenschalter eine Ladestandanzeige. Die XT11 S wird über Mirco-USB geladen. Die XT11 GT zählt bei Klarus zur High End Klasse. Die LED-Taschenlampe erreicht etwa 1300 Lumen. Drei einstellbare Grundmodi sind das Highlight der XT11 GT. Der Taktical Mode kann durch den Endschalter mit An/Aus und Momentlicht bedient werden. Am Modischalter sind drei Leuchtstufen und Strobe möglich. Am Seitenschalter sind SOS, Strobe, An/Aus und vier Leuchtstufen möglich. Beim Hunting Mode bedient die Endkappe An/Aus und Momentlicht und am Modischalter 4 Leuchtstufen. Strobe ist im Hunting Mode nicht möglich. Beim Extreme Tactical Mode werden an der Endkappe An/Aus und Momentlicht geschaltet. Der Modischalter aktiviert die Stroboskop-Funktion. Der Seitenschalter ist ohne eine Funktion. Die XT11 UV ist mit einer Cree und drei zusätzlichen LEDs für UV-Licht ausgestattet, das zur Kontrolle von Dokumenten benötigt wird. Der Leistungsumfang gliedert sich in einen UV-Modus ohne Strobe und einen taktischen Modus mit vier Leuchtstufen und Strobe am Modischalter

Übersicht Klarus XT11 Upgrade, XT11 X, Klarus XT11GT, XT11S und Klarus XT11 UV

Bild
NameKlarus XT11 UpgradeKlarus XT11 XKlarus XT11GTKlarus XT11SKlarus XT11 UV
HerstellerKlarusKlarusKlarusKlarusKlarus
Max. Leuchtkraft820 Lumen3200 Lumen2000 Lumen1100 Lumen900 Lumen
Leuchtmittel1x Cree XM-L2 U21x Cree XHP 70.2 P21x Cree XHP35 HD E41x Cree XP-L HI V31x Cree XP-L HI V3, 3x 365nm UV-LED
GehäuseLuftfahrtaluminiumlegierungLuftfahrtaluminiumlegierungLuftfahrtaluminiumlegierungLuftfahrtaluminiumlegierungLuftfahrtaluminiumlegierung
Energieversorgung1x 18650 oder 2x CR123a1x 18650 oder 2x CR123a1x 18650 oder 2x CR123a1x 18650 oder 2x CR123a1x 18650 oder 2x CR123a
Integrierter LadeportneinMicro USBMicro USBMicro USBMicro USB
WasserdichtIPX8IPX8IPX8IPX8IPX8
Maße L/D/K148 x 26,2 x 34,9 mm150,8 x 25,4 x 41 mm142,6 x 25,4 x 34,9 mm139 x 25,4 x 34,9 mm141,6 x 25,4 x 34,9 mm
Gewicht (ohne / mit Batterien)132g / -136g / -130g / -115g / -126,5g / -
Amazon-Preis:*EUR 99,90EUR 89,95EUR 99,95EUR 84,81EUR 99,90
BedienungsanleitungBedienungsanleitung Klarus XT11 UpgradeBedienungsanleitung Klarus XT11GTBedienungsanleitung Klarus XT11SBedienungsanleitung Klarus XT11 UV

Die Klarus T12 GT ist eine Verschmelzung der GT12 und der XT15. Die XT15 wurde für den ausländischen Markt mit einem größeren Lampenkopf konstruiert, der von der T12 GT übernommen wurde. So leistet die T12 GT eine große Reichweite und kompakte Maße. Sie besitzt die Leuchtstufen Low, Mid, High, Turbo und einen magnetischen Ladeanschluss. Auch die XT12 S besitzt einen magnetischen Ladeanschluss. Anders als der Vorgänger XT11 wurde die Cree für mehr Lichtleistung und eine größere Reichweite ausgetauscht. In den beiden Grundeinstellung ist eine Vorwahl des Modus als taktisch oder als Outdoor möglich. Bei der XT30R reicht die neue Cree bis zu 820 Meter weit. Ihre taktische Einstellung umfasst One-touch Strobe und One-touch Turbo. Die Einstellung zu Jagd umfasst One-touch Low, One-touch Turbo und SOS. Ein Farbfilter und ein Gewehraufsatz sind für dieses Modell separat erhältlich.

Übersicht Klarus XT12GT, Klarus XT12S und Klarus XT30R

Bild
NameKlarus XT12GTKlarus XT12SKlarus XT30R
HerstellerKlarusKlarusKlarus
Max. Leuchtkraft1600 Lumen1600 Lumen1800 Lumen
Leuchtmittel1x Cree XHP35 HI D41x Cree XPH35 HI D41x Cree XHP35 HI D4
GehäuseLuftfahrtaluminiumlegierungLuftfahrtaluminiumlegierungLuftfahrtaluminiumlegierung
Energieversorgung1x 18560 Akku, 3600 mAh1x 18650 oder 2x CR123aintegriert, 3400 mAh
Integrierter Ladeportmagnetisches Ladekabelmagnetisches Ladekabelmagnetisches Ladekabel
WasserdichtIPX8IPX8IPX8
Maße L/D/K161,5 x 25,4 x 45,2 mm143,3 x 25,4 x 34,9 mm250,3 x 25,4 x 58 mm
Gewicht (ohne / mit Batterien)159g / -131g / -354g (inkl. Akku)
Amazon-Preis:*EUR 124,95EUR 99,95EUR 179,95
BedienungsanleitungBedienungsanleitung Klarus XT12GTBedienungsanleitung Klarus XT12SBedienungsanleitung Klarus XT30R
VN:F [1.9.22_1171]
War dieser Testbericht Taschenlampen informativ? Bitte bewerte diesen Test:
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Rainer Hoppe
Über den Autor: Rainer Hoppe ist ein kritischer Produkt-Tester. Er hat bereits über 300 aktuelle Test-Berichte veröffentlicht. Rainer ist Anfang 30 und begeisteter Technik und Computer-Fan. In seiner Freizeit fährt er Mountain-Bike. Seit kurzem ist er stolzer Vater einer kleinen Tochter.

Schreibe einen Kommentar

8 + 1 =