Olight LED Taschenlampen

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung dieser Webseite. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Olight Taschenlampen sind unter Taschenlampenfreaks ein Geheimtipp. Die vielen Serien des Herstellers ermöglichen ein großes Einsatzspektrum vom abendlichen Gassi gehen bis Outdooreinsatz und Werksschutz. Nach IXP 4 bis IXP 7 Standard sind die Modelle wasserfest gegen Spritzwasser oder gegen Eintauchen geschützt. Olight ist ein chinesischer Hersteller. Das tut der Qualität der LED Taschenlampen aber keinen Abbruch. Eher hebt sich Olight aus der breiten Masse chinesischer Hersteller mit solide und hochwertig verarbeiteten LED Taschenlampen heraus. Auf Details wie Ergonomie, Helligkeit, Laufzeit und Gewicht legt Olight ein besonderes Augenmerk. Eine robuste Behandlung macht Olight Taschenlampen nichts aus. Olight gewährt zudem eine 30-tägige-Geld-zurück-Garantie und bietet auch die Reparatur an. Die Garantiezeit liegt bei fünf Jahren. Alle LED Taschenlampen werden nach ANSI/NEMA FL-1 2009 Standards geprüft. Der Test bezieht sich auf die Blitzleistung der LED Taschenlampen.

Olight: Die S-Serie

Die S-Serie umfasst kleine kompakte Olight LED Taschenlampen die sich mit ihren geringen Abmessungen als echte Lichtwunder einen Namen machen. So gilt die Olight Baton LED Taschenlampe als Spitzenmodell für die Hosentasche. Die Länge liegt bei 6 bis 10 Zentimetern. Zur Ausstattung zählen unter anderem die Cree XM-L2 LED als Leuchtmittel, eine magnetische Endkappe, ein seitlicher Taster mit tieferem Druckpunkt und eine automatische Abschaltung als Highlights der Serie. In dieser Gruppe ist die Olight S1R Baton wieder aufladbar. Sie leuchtet maximal 142 Meter weit.

Vergleich Olight S1 Baton, S1R Baton, S1 Mini Baton und Olight S2 Baton LED Taschenlampe

Bild
NameOlight S1 BatonOlight S1R BatonOlight S1 Mini BatonOlight S2 Baton
HerstellerOlightOlightOlightOlight
Max. Leuchtkraft500 Lumen900 Lumen600 Lumen950 Lumen
LeuchtmittelCree XM-L2 CW LEDCree XM-L2 LEDCree XM-L2 LEDCree XM-L2
Anzahl Leuchtmittel1111
GehäuseA6061-T6 Aluminum6061-T6 AluminumAL6061-T6 Aluminum
Energieversorgung1 x CR123ARCR123A HDC1 x CR123A/RCR123A1 x 18650 oder 2 x CR123A
Wiederaufladbarneinjaneinnein
WasserdichtIPX8IPX8IPX8IPX8
Maße L/D/K6,1 x 2,1 x 2,0 cm6,6 x 2,0 x 2,1 cm5,4 x 2,1 x 2,1 cm10,3 x 2,16 x 2,3 cm
Gewicht (ohne Batterien)30g54g43g51g
ManualBedienungsanleitung Olight S1 BatonBedienungsanleitung Olight S1R BatonBedienungsanleitung Olight S1 Mini Baton
Straßenpreis*50€70€50€70€

Vergleich Olight S10-L2, S10R Baton III, S30R II und Olight S30R Baton III LED Taschenlampe

Bild
NameOlight S10-L2Olight S10R Baton IIIOlight S30R IIOlight S30R Baton III
HerstellerOlightOlightOlightOlight
Max. Leuchtkraft400 Lumen600 Lumen1020 Lumen1050 Lumen
LeuchtmittelCREE XM-L2 LEDLUMINUS SST-40 LEDCree XM-L2 U3Cree XM-L2 LED
Anzahl Leuchtmittel1111
Gehäuse6061-T6 Aluminum6061-T6 Aluminum6061-T6 Aluminum6061-T6 Aluminum
Energieversorgung1x RCR123A oder CR123A1x RCR123A Lithium battery1x 18650 Lithium
Wiederaufladbarneinjajaja
WasserdichtIPX8IPX8IPX8IPX8
Maße L/D/K6,8 x 2,3 x 2,5 cm11,4 x 2,15 x 2,53 cm
Gewicht (ohne Batterien)58g127g110g
ManualBedienungsanleitung Olight S10R Baton IIIBedienungsanleitung Olight S30R Baton III
Straßenpreis*40€70€80€85€

 

Olight: Die SR-Serie

Mit der SR-Serie der Olight LED Taschenlampen setzt der Hersteller auf kleine kompakte Modelle mit unterschiedlichen Leuchtmitteln, die mit Lithium Akku und der Bezeichnung „R“ wiederaufladbar sind. Die Lichtleistung reicht bis 1050 Lumen. Die SR Reihe meistert extreme Situationen, zum Beispiel unter Tage und in anderen extremen Outdoor Einsätzen, wo es auf viel Licht ankommt. Dieses reicht bei der Olight SR Mini II Intimidator, benannt nach einem Raumschiff feiner Sience-Fiction-Reihe, mit drei Leuchtmitteln bis zu einem galaktischen Licht mit 3200 Lumen.

Vergleich Olight SR52-UT Intimidator, SR95 Intimidator und SR Mini II Intimidator LED Taschenlampe

Bild
NameOlight SR52-UT IntimidatorOlight SR95 IntimidatorOlight SR Mini II Intimidator
HerstellerOlightOlightOlight
Max. Leuchtkraft11001250 Lumen3200 Lumen
LeuchtmittelCree XP-L HI LEDLuminus SBT-70 LEDCree XM-L2 LED
Anzahl Leuchtmittel113
GehäuseType III hard anodized AluminumType III hard anodized aluminum
Energieversorgung3x 186506x 186503 x 18650
Wiederaufladbarjajanein
WasserdichtIPX8IPX-6IPX8
Maße L/D/K16,1 x 4,54 x 6,4 cm3,25 x 4,84 x 9,0 cm13,2 x 4,7 x 4,7 cm
Gewicht (ohne Batterien)405g1231g181g
ManualBedienungsanleitung Olight SR52-UT IntimidatorBedienungsanleitung Olight SR Mini II Intimidator
Straßenpreis*120€240€150€

 

Olight: Die M-Serie

In der M-Serie finden Sie alle taktischen Olight Taschenlampen für den Einsatz beim Militär. Mittelgroß und mit einem nicht zu leichten Gewicht sind die LED Taschenlampen der M-Serie mit zum Teil extra gehärtetem Alugehäuse zugleich robust und leuchtstark. Neben der Cree XP-L-LED kommen auch Cree HXP 35 HD und die bewährten Cree XM-L2 Leuchtmittel zum Einsatz. Auch ein Strobe-Modus gehört zur Ausstattung. Die Nutzung beschränkt sich nicht allein auf den taktischen Modus und die Blendwirkung, sondern ist auch für Rettungsdienste und den Outdooreinsatz gedacht.

Vergleich Olight M2R Warrior, M20SX Javelot, M23 Javelot und Olight M3XS-UT Javelot LED Taschenlampe

Bild
NameOlight M2R WarriorOlight M20SX JavelotOlight M23 JavelotOlight M3XS-UT Javelot
HerstellerOlightOlightOlightOlight
Max. Leuchtkraft1500 Lumen820 Lumen1020 Lumen1200 Lumen
LeuchtmittelCree XPH 35 HDCree XM-L2CREE XP-L LEDCree XP-L LED
Anzahl Leuchtmittel1111
GehäuseAL6061-T6 AluminumType III hard anodized aluminumType III hard anodized aluminumType III hard anodized aluminum
Energieversorgung1 x 18650 oder 2 x CR123A1x 18650 oder 2x CR123A1x 18650 oder 2x CR123A2x 18650
Wiederaufladbarneinneinneinnein
WasserdichtIPX8IPX8IPX8IPX8
Maße L/D/K13,0 x 2,44 x 2,54 cm14,0 x 2,4 x 3,5 cm14,5 x 2,4 x 4,1 cm21,1 x 2,4 x 6,3 cm
Gewicht (ohne Batterien)149g124g152g255g
ManualBedienungsanleitung Olight M2R WarriorBedienungsanleitung Olight M20SX JavelotBedienungsanleitung Olight M23 JavelotBedienungsanleitung Olight M3XS-UT Javelot
Straßenpreis*110€80€90€120€

 

Olight: Die X-Serie

Die X-Serie von Oligh seht für eine extreme Lichtleistung bis 12.000 Lumen durch mehre Cree LEDs. Die Serie spricht vor allem Sicherheitsdienste und nachtaktives Personal an. Das Gewicht der professionellen Taschenlampen liegt zwischen 400 und 600 Gramm. Die Modelle besitzen je drei Leuchtmittel und sind wiederaufladbar.

Vergleich Olight X7 und Olight X7R Marauder LED Taschenlampe

Bild
NameOlight X7Olight X7R Marauder
HerstellerOlightOlight
Max. Leuchtkraft900012000
LeuchtmittelCree XHP70 CWCree XHP70 CW
Anzahl Leuchtmittel33
GehäuseAL6061-T6 AluminumAL6061-T6 Aluminum
Energieversorgung4 x 18650Li-Ion Battery
Wiederaufladbarjaja
WasserdichtIPX8IPX7
Maße L/D/K12,7 x 5,2 x 6,8 cm12,9 x 5,2 x 6,8 cm
Gewicht (ohne Batterien)472g665g
ManualBedienungsanleitung Olight X7Bedienungsanleitung Olight X7R Marauder
Straßenpreis*220€290€

Alle Olight LED Taschenlampen werden aus Luftfahrtaluminium Typ III hardanodisiert hergestellt. Sie sind widerstandfähig gegen Quetschungen und Stöße. Das Material ist beständig gegen Korrosion und nicht leitend. Als Kunststoff kommt Polykarbonat/Acrylnitril-Butadien-Styrol zum Einsatz. Das Material gilt als besonders hart, temperaturresistent und geeignet für physischen Einsatz. Taktische Olight LED Taschenlampen für den Einsatz beim Militär oder bei Strafverfolgungsbehörden weisen verschiedene Steuerungen auf. Das Licht wird über den seitlichen oder den am Stabende befindlichen Schalter eingeschaltet. Es gibt sowohl einfache Ein- und Ausschalter als auch Clicky-Schalter, die durch abwechselndes Schalten und Klicken bestimmte Lichtmodi auslösen. Taktische Olight Taschenlampen besitzen einen Tail-Cap-Schalter, damit sie, wenn sie in einem Halfter getragen werden, besser ausgelöst werden können. Click-Tail Switches funktionieren wie Clicky-Schalter. Taktische Taschenlampen von Olight verfügen in der Regel über mehrere Bedienelemente, um Verwechslungen zu vermeiden und eine Bedienung mit Handschuhen zu ermöglichen. Das Licht wird am Tail-Cap aktiviert. Ein Seitenschalter an der Endkappe ändert den Modus mit einer schnellen Doppel- oder Dreifachbewegung. Die hauseigene Lithium CR123A Batterie gilt als leistungsfähigste Batterie von Olight. Diese Batterien werden nur noch von wiederaufladbaren Modellen getoppt.

 


Trotz großer Sorgfalt können wir für die Angaben keine Gewähr übernehmen. Technische Angaben sind Herstellerangaben. Sind Angaben unvollständig oder falsch? Bitte kontaktieren Sie uns!
* Leuchtweite und Leuchtdauer gemessen mit Alkalibatterien
* High-Mode: Nicht alle Taschenlampen erreichen das Batterieende im High-Modus (automatische Abschaltung)

Batterien: Wir versuchen in unserer Aufstellung der LED Taschenlampen eine einheitliche Bezeichnung der Batterien zu verwenden. In Produktbeschreibungen und Bedienungsanleitungen der vorliegenden Taschenlampen findet sich ein großer Wildwuchs an Bezeichnungen. Wir verwenden die nachfolgend fett gedruckten Bezeichnungen:

VN:F [1.9.22_1171]
War dieser Testbericht Taschenlampen informativ? Bitte bewerte diesen Test:
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Rainer Hoppe
Über den Autor: Rainer Hoppe ist ein kritischer Produkt-Tester. Er hat bereits über 300 aktuelle Test-Berichte veröffentlicht. Rainer ist Anfang 30 und begeisteter Technik und Computer-Fan. In seiner Freizeit fährt er Mountain-Bike. Seit kurzem ist er stolzer Vater einer kleinen Tochter.
Rainer Hoppe

Neuste Tests von Rainer Hoppe (zeige alle)

Schreibe einen Kommentar

44 + = 47